Kupferhammerpfad – Kulturhistorische Ortsführung

in Kooperation mit der VHS Lippstadt

am Samstag, den 2o. Mai 2023, 14:00 – 15:30 Uhr, Treff Haus Kupferhammer, Kein Eintritt – Spendenbox

Der „Kupferhammerpfad“ bindet das Museum und Kulturzentrum Haus Kupferhammer Warstein in seine nähere Umgebung ein und schafft interessante Verbindungen zu weiteren Sehens- und Merkwürdigkeiten im Umfeld der barocken Anlage.

Der ca. 2 km lange Rundweg der Natur, Kultur und Industrie verbindet  führt entlang der Stationen:

  • Hofeingang Haus Kupferhammer
  • Wiesen, Wäster und Teichanlagen hinter Haus Kupferhammer
  • Bergenthalpark mit diversen Blickverbindungen
  • Alter Kupferhammersportplatz/Wästerbiotop
  • Anglerheim/Mühle Lattrich
  • LWL-Klinikpark mit Treisekapelle und Kunstvilla
  • Bahnhof Warstein in Suttrop
  • Verbindungsbrücke Wästerwehr/Franz-Hegemann-Straße/Museum

An jedem Stopp werden die geschichtlichen, gesellschaftlichen oder auch ökologischen Hintergründe des Ortes von Paul Köhler näher erläutert und einige Geschichten seiner Bewohner/Akteure nacherzählt.